Allgemeines

Allgemeines

Unsere Einrichtung

 

  • Die katholische Kindertagesstätte „Kinderarche Hörstein“ wurde 1908 unter der Trägerschaft des St. Bernhardus-Vereins Hörstein gegründet.
  • In der Einrichtung werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren betreut.
  • Die Kinderarche ist ein Ort, an dem Kinder und ihre Familien dem christlichen Glauben und der katholischen Kirche begegnen.
  • Seit 2007 nehmen wir an dem Projekt „TigerKids – Kindergarten aktiv“ teil. Spielerisch werden die Kinder zu gesunden Ernährungs- und Bewegungsverhalten hingeführt.

 

Unser Bild vom Kind

 

  • Jedes Kind ist ein einmaliger Schatz mit ganz persönlichen Gaben.
  • Kinder können sich in ihrem sozialen Umfeld aus eigenem Antrieb heraus selbst bilden und mit anderen Menschen kommunizieren.
  • Kinder sind Forscher und Entdecker.
  • Kinder sind begeisterte Lerner.
  • Kinder brauchen Freiräume, damit sie sich entfalten und entwickeln können.
  • Kinder haben das Recht auf Mitsprache und Mitgestaltung, denn sie sind auf Selbstbestimmung und Selbsttätigkeit angelegt.

 

Unsere Rolle als Pädagogen

 

  • Jedes Kind verdient Interesse, Achtung, Wertschätzung, Respekt und emotionale Zuwendung.
  • Wir geben Kindern Raum und Zeit für Eigenaktivitäten. Im Tagesablauf haben sie die Möglichkeit an verschiedenen Angeboten teilzunehmen.
  • Unsere Aufgabe ist es aufmerksam zuzuhören und die Signale der Kinder zu beachten.
  • Wir setzen Impulse, geben Anregungen und Hilfe.
  • Wir zeigen Einfühlungsvermögen, Geduld und Begeisterung

 

Unsere Zusammenarbeit mit Eltern

 

 

  • Eltern sind für uns die wichtigsten Erziehungspartner
  • Eltern sind die Experten Ihrer Kinder!
  • Eltern sind bei uns immer willkommen!
  • Eltern bieten wir regelmäßig Elterngespräche an. Auf Wunsch können sie gerne in der Einrichtung hospitieren.
  • Wir bieten Familien in der Bewältigung ihres Lebensalltags aktive Unterstützung an:
  • Lange Öffnungszeiten
  • Mittagessen
  • geringe Schließzeiten

 

Unsere Teamphilosophie

 

  • Wir betrachten es als eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe, Kinder ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen.
  • Die frühe Kindheit ist die prägendste und lernintensivste Zeit im Leben eines Menschen.
  • Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst!
  • Regelmäßige Fortbildungen, persönlich und fachliche Weiterentwicklung, Leidenschaft und Freude für unseren Beruf zeichnet uns aus.
  • Eine angenehme Atmosphäre ist uns alle wichtig.